Willkommen bei "nifo"

Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Ostwürttemberg

Was ist

nifo?

nifo steht für Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Ostwürttemberg.

Es ist ein Projekt, welches 
durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

 

Unser

Ziel

Ziel ist die aktive Inklusion und die Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Flüchtlingen und Asyl-bewerberInnen durch nachhaltige Vermittlung in Arbeit, berufliche Ausbildung oder schulische Bildung in Ostwürttemberg.

 

Unsere Zielgruppe

AsylbewerberInnen, Geduldete mit zumindest nachrangigem Zugang zum Arbeitsmarkt und Flüchtlinge mit humanitärem Aufenthalt in Ostwürttemberg.

Das Teilnahme-Mindestalter für nifo ist 16 Jahre.

 

 

Unsere Umsetzung

Wir setzen auf die Vernetzung und Einbeziehung aller am Arbeits- und Ausbildungs-markt relevanten regionalen und lokalen Akteure sowie auf die Organisation, Unterstützung und verstärkte Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen vor Ort.

 

 

Das Projekt „nifo – Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Ostwürttemberg” wird im Rahmen der
ESF Integrationsrichtlinie Bund im Handlungsschwerpunkt "Integration von AsylbewerberInnen und Flüchtlingen (IvAF)"
durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum © AJO e.V. - nifo